Willkommen bei GIBORIM -

Der American Sports Club in Windeck


Was gibt's Neues bei Giborim...


Weitere tolle Bilder hat "Wumonline" an diesem Tag geschossen. Ein Klick auf den Button und ihr werden zu seinem Facebook-Fotoalbum weitergeleitet.

⚜️Eines der härtesten Spiele der Vereinsgeschichte der Windeck Giborim⚜️

(gepostet am 27.08.2019) 

 

Schon am frühen Vormittag reisten unsere Gäste, die 1st ASC Neuss - The home of the Gladiators, an.

Innerhalb einer Woche treffen beide Mannschaften direkt zweimal aufeinander.

Bei diesen Spielen geht es sowohl für Neuss als auch für Windeck um den zweiten Platz in der Liga-Tabelle.

Gut vorbereitet und mit starkem Kader betraten die Herren nach der langen Sommerpause den heimischen Platz.

Ein Geschmack für das Tempo der Gegner bekamen die Giborim Spieler gleich zu Beginn der Partie. Mit einem der ersten Plays wirft unser Quarterback direkt eine Interception. Als wäre das nicht schon ärgerlich genug bat unsere Offense auch noch genug Platz für den Neusser, sodass dieser die Chance nutzte und sie in einen PICK SIX umwandelte.

Doch dann war erstmal genug, ließen die Giborim ihre Gegner wissen. Der PAT danach wurde geblockt. 🏈Es steht 0:6 für Neuss🏈

Nur kurze Zeit später wirft Quarterback Jonathan erneut ein tiefen Pass auf Lucas Zimmer, der diesen in der Endzone fängt, was zum 🏈Gleichstand 6:6🏈 im 2. Quarter führte.

Wie schon vor der Sommerpause zeigte die Defense der Giborim, dass an ihnen kaum ein Vorbeikommen möglich ist. Die Offense Spielzüge der Neusser scheiterten im Laufe der ersten Halbzeit immer wieder an den starken Jungs der Defensive Line. Auch unsere Safeties vereitelten so manchen Passversuch der Gegner.💪

Mit starken Drives nach vorne gelang es den Giborim unseren Kicker, Michael Reddmann, in sichere Fieldgoal- Gefilde zu bringen. Er katapultierte den Ball gleich zweimal zielsicher durch die Stangen und holte damit weitere 6 Punkte für das heimische Team.

12:6 für Giborim.🥳

Die Euphorie über diesen Zwischenstand kurz vor der Halbzeitpause war groß. Die Stimmung im Station brodelte, so spannend war es bereits. Doch leider trübte ein schwerer Doppeltackle an unserem Quarterback 4 min vor der Halbzeitpause die Stimmung. Leider verletzte sich Jonathan Hermann hierbei am Fuß. Auch unser Runningback Lucas Zimmer war nach einem harten Tackle in den Rücken nicht mehr spielbereit.😔

Wir wünschen unserer #83 und unserer #17 an dieser Stelle eine gute und schnelle Genesung und freuen uns darauf, euch bald wieder gesund an unserer Seite zu haben. #giborimfamily 🍀

Jeder Verein wird wissen, dass wenn solch wichtige Positionen ausfallen, das Training der vergangenen Wochen aus dem Fenster geworfen werden muss und Improvisation gefragt ist.

Headcoach Sascha Krämer kennt seine Spieler, daher war nach einigen Momenten ein Ersatz gefunden. Cornerback Dennis Antweiler meldete sich freiwillig und nahm sich der Aufgaben des Quarterbacks an. Bis in die Pause gelang es den Windeckern so weiter in Führung zu bleiben.

HC zur Pause:

"Gerade einen Quarterback zu ersetzten führt in den meisten Fällen zu Misskommunikation auf dem Feld. Die 2 Monate der Vorbereitung waren jetzt für die Katz. Wir müssen jetzt, mehr denn je als starkes Team zurück ins Spiel finden und das Beste draus machen"

Nach einigen Coach-Ansprachen in der Pause, Umstellung einiger Positionen und einem improvisierten Playbook gingen die Hausherren wieder aufs Feld.

Haben die Cheerleader vor der Halbzeit schon lauthals angefeuert, so legten Sie gemeinsam mit dem Publikum und den Spielern jetzt noch eine Schippe oben drauf. Die Defense wurde mit Stimme, Trommel und Sirene unterstützt und auch die Giborim Offense bekam von den Giborim Dancers einen Schub Motivation bevor sie das Feld betraten.

Das 3. Quarter fing gut an, die Giborim Defense schaffte es kurzzeitig die Neusser in ihrer eigenen Hälfte aufzuhalten, was zur Konsequenz hatte, dass die Offense nochmal einen Drive hätte starten können. Jedoch hielten die Neusser so stark gegen, dass sie unseren Ballträger noch in unserer eigenen Endzone zu Boden brachten, ein sogenannter Safety bringt ihnen hier zwei Punkte. Gleich im darauffolgenden Angriff gelang ihnen dann auch noch ein tiefer Pass, den der Receiver dann auch zum Touchdown verwandelte. Zusammen mit dem erfolgreichen PAT erlangten die Gäste in diesem Quarter 9 Punkten und es stand nun zu Beginn des 4. Quarters 🏈12:15 für die Gladiators🏈.

Doch die Giborim, gestärkt durch die wahnsinnig positive Atmosphäre im Stadion, holten nochmals alles aus sich heraus. Vor allem die Offense der Giborim kämpfte um jeden Meter.

Die beiden Runningbacks Pascal Ciborowius und Peter Wurth schoben sich Yard für Yard durch die Defense der Gladiators. Die O-Line öffnete ihnen immer wieder den Weg durch Mitte. Auch Ersatz-Quarterback Dennis A. holte alles aus sich herausraus und gemeinsam schafften sie es erneut in Fieldgoal Reichweite.

Auch hier zeigte Michael Reddmann wieviel Kraft in seinem Kick steckt. Ein fast 40 yard Kick und somit 3 Punkte reichten zum 🏈Ausgleich 15:15🏈.

Die Windecker Defense stoppten die Neusser auch gleich im nächsten Play, sodass die Herren jetzt die Chance hatten nochmal was zu reißen. Es sah gut aus. Sie schafften es sich bis an die 40 yard Linie vorzukämpfen. Beim vierten Versuch waren dann noch zu viele Yards zu überwinden, dass entschieden wurde erneut M. Reddmann kicken zu lassen. Schon zuvor zeigte unser Kicker #92 beim Punt, dass er den Ball weit darüber hinaus schießen kann.

Volles Risiko, denn ein Fieldgoal 2 min vor Schluss hätte die Führung bedeutet.

ALLE, das gesamte Stadion jubelte, denn es sah so aus als wäre der Ball durch die Latten geflogen, doch nur die Schiedsrichter konnten erkennen, dass der Ball ganz knapp unter der Latte entlang flog. Es handelte sich wirklich nur um wenige Meter. Leider keine Punkte für die Giborim Herren.

Jetzt war es erneut Zeit für die Defense alle Lücken zuzumachen. Der Neusser Quarterback passt immer wieder tief zu seinem Receiver, der auch immer wieder fängt und auch einige Meter gut machte, bis er von unseren Secondaries gestoppt werden konnte.

Leider reichte eine Sekunde der Unachtsamkeit für Neuss, um durch einen langen Pass, anschließendem Touchdown und einer Two-Point-Conversion mit 15:23 in Führung zu gehen.

Die Giborim Offense bekommt also 50 Sekunden vor Schluss nochmal den Ball und wollten alles versuchen, um das Spiel nochmal zu drehen. Neuss machte Druck und Laufspielzüge hätten zu viel Zeit gekostet. So entschied sich Ersatz-QB Dennis zum Schluss noch einen langen Pass zu werfen, um noch eine Chance zu haben.

Doch leider wurde dieser Pass mit nur noch 22 Sekunden auf der Uhr von Neuss abgefangen.

Die Neuss Gladiators lassen die Uhr ablaufen und gewinnen das Spiel mit einem

Endstand von 15:23

Herzlichen Glückwunsch! 🤗

➰➰➰➰➰➰➰➰➰➰➰➰➰➰➰

Head Coach Sascha Krämer nach dem Spiel:

„Es war eins der geilsten Spiele überhaupt. Hier zeigte sich wofür Giborim steht.

Klar ist es schade so kurz vor Schluss noch zu verlieren und die Enttäuschung ist groß.

Aber unsere Gedanken sind jetzt erstmal bei unseren Verletzten, Juppi und Lucas! Wir kennen jetzt unseren Gegner und werden diese kommende Woche hart trainieren, um unsere Positions-Ersatzspieler richtig fit zu machen. “

 

Defense Coordinator Sebastian Jansen:

"Erstmal wünsche ich alles Gute an unsere verletzten Spieler.

Und ja es ist nicht toll so ein hartes Spiel noch zu verlieren.

Aber die Jungs haben gekämpft, und wir sind stolz auf dieses Team, was sie heute unter diesen extremen Bedingungen gezeigt haben war bombastisch"

➰➰➰➰➰➰➰➰➰➰➰➰➰➰➰

Am Sonntag, den 01.09.2019 reist Giborim zum Rückspiel nach Neuss.

Wir danken wie immer all unseren Helfern und fleißigen Vereinsmitgliedern für die Unterstützung! Ihr wisst, ohne euch wär ein sollcher Tag nicht möglich!

⚠️⚠️⚠️⚠️⚠️

An dieser Stelle nun auch mal ein riesen Dankeschön an das Publikum, welches an diesem Samstag wirklich klasse war! Danke für die tolle Rückendeckung! More Noise more fun! Ihr habt die Defense mit Schmackes angefeuert, das war der Wahnsinn! 

⚠️⚠️⚠️⚠️⚠️

Unser nächster Gameday im Heimstadion findet am 14.09.2019 statt, weiter Infos hierzu folgen in Kürze!

 

 

 



Nach der Sommerpause ist vor der Sommerpause! 

 

gepostet 01.08.2019

Bald geht es weiter im Ligabetrieb. Das erste Spiel nach der Sommerpause ist auch gleich wieder ein Heimspiel. 

 

Wie immer freuen wir uns auf regen Besuch und  lautstarke Unterstützung. Lass dich auch dieses Mal wieder von den Giborim Dancers inspirieren. Sie feuern das Herrenteam in gewohnter Manier von der Sideline aus an: 

 

"LET'S GO DEFENSE, LET'S GO!"

 

 Für Speis und Trank ist ausreichend gesorgt und unser Merchandise Stand bietet tolle Fanartikel in vielen Größen, Farben und Varianten. Für neugierige Footballneulinge erklärt unser Stadionsprecher einzelne Spielzüge und den generellen Spielverlauf gerne leicht verständlich und mit einer Prise Humor. 

 

Der angenehme Samstagabend, ob als Familienausflug oder zum Vorglühen für die lange Partynacht. Für jeden ist was dabei.

 

SAMSTAG, 24.08.19 KICKOFF - 17 Uhr

 

 


Probetraining der Damen ein voller Erfolg

gepostet 29.07.29

Das Probetraining geht nach 3 1/2 Stunden mit absolut positiver Resonanz zu Ende!

 

Nach einer kurzen Kennenlernrunde mit anschließender Footballtheorie, in der die Damen zwischen 14 und 40 Jahren die Grundlagen des Gameplays zu verstehen lernten, durften sie auch schon in Shoulderpads und Helme , die der Verein fürs Erste stellt, schlüpfen.

Beim Warmup hatten die Mädels und Frauen schon die ersten Berührungsängste abgelegt, sodass auch schon direkt mit Tackle, Block, Wurf und Catch Übungen losgelegt werden konnte.

 

Fragen wurden gestellt, von Übung zu Übung stellten sich bereits jetzt Besserungen und Präferenzen ein. Die ein oder andere fühlte sich in den Aufgaben der Line wohler, während anderswo auch erste Wurftalente entdeckt werden konnten. Die Zeit vergeht bei Freude ja bekanntlich wie im Flug, so wurde am Ende sogar die angesetzte Zeit für das Probetraining überzogen, um ein erstes Spiel auszuprobieren.

 

7vs7 standen die Frauen sich das erste Mal gegenüber. Die Offense Spielerinnen lernten schon, wie man sich im Huddle bespricht und die Defense hielt den Plays mit Kraft und Konzentration entgegen.

Alles in Allem ein wirklich toller Sonntag, und das Wetter ☔️ .... eigentlich perfekt für die Trainingseinheit.

 

⚜Einige der Herren-Spieler waren als Trainerunterstützung mit dabei, und auch einige der giborimdancers waren dort, um den Verein zu repräsentieren und zu unterstützen. ⚜

 

Möchtest auch du das nächste mal beim Training dabei sein, dann folge uns unbedingt auf Facebook, denn dort geben wir die wichtigsten Daten bekannt.



(gepostet 15.07.2019)

Noch in diesem Monat bekommen alle Mädels und Frauen die Chance Teil der Gründungsmannschaft der aller ersten Giborim Ladies (Projektname) zu werden. 

 

Am 28.07.2019 

um 14 Uhr

Sportplatz Öttershagen.

 

Du hast Zeit und Lust den Sport mal auszuprobieren, dann pack dir deine Sportschuhe, oder falls vorhanden auch Stollenschuhe, ein und komm aufs Feld.

 

Wir freuen uns auf dich! 



 

 

(gepostet 15.07.2019)

Schiedsrichter gesucht!

Ohne das "dritte Team" auf dem Feld, die Referees, kann ein Spiel bekanntlich nicht einmal angepfiffen werden - auch im American Football nicht. Wir müssen im nächten Jahr 4 (!!!) Schiedsrichter stellen, um am Ligabetrieb teilnehmen zu können. Darum machen die Westerwald Giborim Neueinsteigern jetzt ein Angebot: Der Verein übernimmt die Lehrgangsgebühren inklusive Regelbücher. Auch die Grundausstattung im Wert von rund 200 Euro wird mitfinanziert und dem Neu-Referee zur Verfügung gestellt, der sich dafür verpflichtet, zwei Jahre für uns als Schiedsrichter tätig zu sein und jeweils mindestens acht Spiele pro Jahr zu pfeifen. Nach dem zweiten Jahr kann der oder die Unparteiische die Ausrüstung behalten, wenn er oder sie weitere zwei Jahre aktiv ist - oder die Ausrüstung geht an den Verein zurück.

 

Wir werden hier die nächsten Schulungstermine, die aus zwei Wochenenden bestehen, bekannt geben. Wer Schiedsrichter für die Giborim werden möchte, kann sich gerne bei uns melden. Klicke einfach auf den nebenstehenden Button. 



Football-Herren


Football-Jugend


Football-Damen


Cheerleader





GIBORIM FOOTBALL BEI INSTAGRAM

 

@giborimfootball

GIBORIM DANCERS BEI INSTAGRAM

 

@giborimdancers