GIBORIM Football Jugend

Die Jugendarbeit bei den Giborim erhält einen besonderen Fokus aller Verantwortlichen des Vereins, denn wir wissen genau, dass die Zukunft eines Vereins und der Gesellschaft stark von der Entwicklung eines jeden Kindes abhängt.

 

Wir legen neben der sportlichen, taktischen und körperlichen Ausbildung bei allen Kindern und Jugendlichen auch großen Wert auf die Ausbildung in der Schule und des Charakters, sowie die sozialen und gesellschaftlichen Werte.

 

Bei Fragen und Problemen stehen Ihnen unsere ausgebildeten Übungsleiter zur Seite.

 

Wir sind Stolz auf unser familiäres Miteinander und würden uns über weiteren Zuwachs immer freuen.

 

Schaut doch einfach mal vorbei. Aktuelle Trainingszeiten und Orte findet ihr hier -> klick mich


Unsere U10/U13

Seit letztem Jahr befindet sich in unserer Jugend auch eine U10 und eine U13 im Aufbau. Kinder im Alter von 7-10 Jahren können sich in der U10 und zwischen 10 und 13 Jahren in der U13 austoben.

Wir freuen uns auf weitere Verstärkung um künftig in den Ligabetrieb starten zu können.

Kommt doch einfach mal vorbei und/oder informiert euch bei uns, was wir euren Kindern bieten können.


Unsere U16

Unser erfolgreiches Aushängeschild der Jugend.

In den letzten 3 Jahren haben die Jungs im Alter von 13-16 Jahren zwei Mal den Vizemeister-Titel und letztes Jahr sogar die Meisterschaft in der NRW-Landesliga im 5er Tackle errungen! Während der erfolgreiche Coaching-Staff bleibt, gehen einige Jungs dieses Jahr hoch in die U19 und streben dort weiter nach Erfolg.

Damit dieser auch weiterhin in der U16 in Windeck anhält, suchen wir auch hier immer Jungs die Bock haben auf diesen Sport!


Unsere U19

Im Moment bauen wir erstmals ein U19 Team auf. Jungs im Alter von 16 bis 19 Jahren werden erstmals 2019 in den Ligabetrieb starten und die Jugendarbeit bei den Giborim somit weiter voranbringen.

Junge Erwachsene haben hier die Möglichkeit den Einstieg in den geilsten Sport der Welt, ohne große Hürden, zu meistern.

Kommt doch einfach mal zum Training und macht mit!